Reservierung
444 0 280
+90 530 149 52 60

Leto

Die Liebe zwischen Leto, der Tochter von Koios und Phoibe (die Leuchtende), deren Schönheit legendär war, und Zeus, dem mächtigsten Gott, machte Zeus‘ Frau Hera, die in ihrer Schönheit sogar Aphrodite übertraf, sehr eifersüchtig.

Nach ihrer Zusammenkunft mit Zeus wurde Leto mit Apollo und Artemis schwanger. Hera gewann Zeus zurück, doch dies linderte nicht ihre Missgunst gegenüber Leto; ihre Eifersucht veranlasste sie dazu, Leto zu verfolgen und zu versuchen, ihre Niederkunft zu verhindern.

Leto suchte im Ägäischen Meer Schutz, doch Poseidon, der Gott der Meere, konnte dies nicht mit ansehen; also schlug er mit seinem mächtigen Dreizack auf den Meeresboden, erschuf dadurch eine lange Halbinsel, ließ diese aus dem Wasser steigen; somit konnte Leto an Land zurückkehren und ihre noch ungeborenen Babies in Sicherheit bringen.

Poseidon sollte Leto vor Hera bewahren und so schnell wie möglich an Land zurückbringen; also verwandelte er sie vorübergehend in eine Möwe, sodass sich Leto fliegend auf die sichere Halbinsel retten konnte. Hier, im Schatten eines Olivenbaums, brachte sie ihre Tochter Artemis und ihren Sohn Apollo zur Welt.

Diese legendäre Halbinsel in Fethiye, auf der Leto Artemis und Apollo gebar, ist heute Heimat von Club & Hotel Letoonia.

Dank! Ihre Anfrage wurde erfolgreich gewesen!
Es gab ein Problem! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an!